Menü | Home › Anträge und Beschlüsse


Archiv

70 Jahre Befreiung – Lehren, Ansprüche und Rechte heute verwirklichen
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Für Frieden und Demokratie in Rojava und darüber hinaus
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Ausbildungskapazitätengesetz aus Kraft setzen! NC abschaffen! Emanzipatorische Bildung erkämpfen!
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten mit SDS* vom


76 Jahre Reichspogromnacht: Erinnern heißt Lehren ziehen
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Für die Ausfinanzierung der Hochschulen zum allgemeinen Wohl
Beschluß des Akademischen Senats vom


Aufklärung wirkt!
Aufruf zu den Gedenkveranstaltungen zum 80. Jahrestag der Bücherverbrennung

Beschluß des AStA vom


Die Universität als Ganze entwickeln
Stellungnahme des AStA der Uni Hamburg zur Diskussion um eine Neugliederung der Fakultäten

Stellungnahme des AStA vom


Bildung durch Wissenschaft - Auswertung des dies academicus
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten mit Fachschaftsbündnis und SDS* vom


Erinnern, erkennen und handeln: Für Frieden und Menschenwürde!
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Solidarität mit den sächsischen Studierenden
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Eckpunkte für Leitlinien der Hochschulentwicklung
Beschluß des Akademischen Senats vom


Ohne Titel [zur PriMa]
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Keine Uniformen auf dem Campus!
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Nazi-Aufmarsch stoppen!
Für internationale Solidarität statt völkischem Wahn!

Aufruf des Studierendenparlaments vom


Das Studierendenparlament ruft alle Mitglieder der Universität zu Beteiligung auf:
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Gemeinsam gegen Neoliberalismus.
Solidarität mit den Protesten in Chile.

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Eine echte Studienreform ist dringend erforderlich!
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Abschaffung der Studiengebühren – den Erfolg der Bewegung konsequent zu Ende führen!
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Für bessere Zeiten: Erinnerung!
Zum 73. Jahrestags der Reichspogromnacht

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Kampf um die Zukunft - heiter weiter!
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Gebührenfreiheit sofort!
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Konsequente Erinnerung: Bücherverbrennung - Nie wieder!
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


„Bücherverbrennung - Nie wieder!“ Was zu lernen ist
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Solidarität mit den protestierenden Studierenden in Österreich
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft
oder
Die aktive Rolle des Lernens

Zum Geleit LIII

vom


Laßt uns sehen!
Zum Geleit LII

vom


Der erste Schritt: Aus Fehlern lernen.
Zum Geleit LI

vom


Aus dem Akademischen Senat:
Beschluß des Akademischen Senats vom


Stellungnahme zum Wissenschaftsförderungsgesetz
von Golnar Sepehrnia, Till Petersen, Olaf Walther

Stellungnahme von Golnar Sepehrnia, Till Petersen, Olaf Walther vom


Im Dunkeln ist gut Munkeln
oder
Die Sinnhaftigkeit des Lichtschalters

Zum Geleit L

vom


Fragen an das Präsidium zur AS-Sitzung am 16. April 2009
Fragen an das Präsidium von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Urabstimmung für Gebührenfreiheit
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Keine schlafenden Hunde wecken
oder
Der Pfad der Tugend

Zum Geleit XLIX

vom


Leitlinien für die Arbeit des AStAs der Uni Hamburg 2009/2010
Vorgelegt von Fachschaftsbündnis, harte-zeiten, Liste LINKS

Leitlinien für die Arbeit des AStA von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Genesung
oder
Das richtige Verlasssen des Falschen

Zum Geleit XLVIII

vom


Brief an das Präsidium und die Mitglieder des Akademischen Senats
vom 11. Januar 2009

Brief an das Präsidium und die Mitglieder des Akademischen Senats von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Beschluß des Akademischen Senats vom 18. Dezember 2008
Beschluß des Akademischen Senats vom


,,Finanzkrise“:
Was fangen wir mit dem "Wort des Jahres" an?
Zum Geleit XLVII

vom


Fragen an das Präsidium zur AS-Sitzung am 17. Dezember 2008
Fragen an das Präsidium von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Der schiefe Turm von Hamburg
oder
Die Stiefkinder der Ökonomie

Zum Geleit XLVI

vom


Ist in der Krise alles auf der Höhe?
oder
Heinrich Heine zu Frau Schavan

Zum Geleit XLV

vom


Offener Brief an die Mitglieder des Akademischen Senats
offener Brief an die Mitglieder des Akademischen Senats von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Wie schön ist die Welt wirklich?
offener Brief an die Mitglieder des Uni-Präsidiums und des Akademischen Senats von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Schlicht und ergreifend: Aus der Geschichte lernen
Zum Geleit XLIV

vom


Mit den Hunden bellen oder sich den Zeitläuften stellen?
Zum Geleit XLIII

vom


Volle Fahrt voraus mit der Kraft des Fatalismus?
Zum Geleit XLII

vom


Aufgerafft
oder
Die Neubestimmung der Vernunft

Zum Geleit XLI

vom


zu den Zwangsexmatrikulationen
Beschluß des Akademischen Senats vom


Fragen an das Präsidium
zur AS-Sitzung am 24. Januar 2008

Fragen an das Präsidium von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Frischluft
oder
Heiter trotz wolkig

Zum Geleit XL

vom


Keine Zwangsexmatrikulationen
Beschluß des Fakultätsrates Wirtschafts- und Sozialwissenschaften vom


Keine Zangsexmatrikulationen
Beschluß des Vorstands des Historischen Seminars vom


zu den Zwangsexmatrikulationen
Beschluß des Departments Kulturgeschichte und Kulturkunde vom


Wer auf Verdrängung baut, staut
Zum Geleit XXXIX, zur abgesagten Sitzung des Akademischen Senats am 20. Dezember 2007

vom


Studentische Rede von Golnar Sepehrnia (FSR Geschichte)
bei der Feier zum 100jährigen Jubiläum des historischen Seminars am 11.12.2007

Rede von Golnar Sepehrnia vom


Aus der Geschichte lernen
oder
Ordnung und Leben

Zum Geleit XXXVIII

vom


Für den Boykott der Studiengebühren
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Die Konsequenzen aus der Vergangenheit:
Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Antrag des Ausschuß gegen Rechts vom 5.11.2007 an das Studierendenparlament zum 8.11.2007

Antrag an das Studierendenparlament des Ausschuß gegen Rechts vom


Was soll denn daran so schmutzig sein?
oder
Die gemeinsame Gestaltung der allgemeinen Belange

Zum Geleit XXXVII

vom


Mehr als die Abwesenheit von Krieg
oder
Die Entwicklung der Gedanken

Zum Geleit XXXVI

vom


Freiheit, zwecklich des Humanismus
oder
Wohin mit der ganzen Unruhe?

Zum Geleit XXXV

vom


Das Prinzip Öffentlichkeit ist der Weg zur begründeten Meinungsbildung:
Studentische Interessenvertretung ist Emanzipation

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


N.N.
Beschluß des Akademischen Senats vom


Wer wagt die große Ambition: Frieden?!
Zum Geleit XXXIV

vom


Wer hat Angst vor der eigenen Wirkung?
oder
Das gedämpfte Lachen

Zum Geleit XXXIII

vom


Unverbrüchliche Opposition mit humaner Perspektive
Programm für die Arbeit der Studentischen Interessenvertretung 2007/08
Antrag für ein AStA-Programm an das Studierendenparlament am 12.04.2007

Antrag Leitlinien an das Studierendenparlament vom


ohne Titel, zum Maulkorberlaß der Präsidentin
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Der Boykott ist da! Beteiligt Euch.
Resolutionsentwurf für die uniweite Vollversammlung vom


Fort mit der Mühsal!
oder
Womit fast alle etwas anfangen können

Zum Geleit XXXII

vom


Übergenug
oder
Die Konsequenz des Denkens

Zum Geleit XXXI

vom


Diskussion um Wigand-Büste: Ausschuss gegen Rechts nimmt das Thema in die Hand
StuPa-Ausschuss spricht sich für Aufwertung der Emil-Wolff-Büste aus

Pressemitteilung des Ausschuß gegen Rechts vom


Offener Brief: Die Präsidentschaft ist die Fortsetzung des Wahlverfahrens mit denselben Mitteln
Offener Brief der studentischen Mitglieder des Akademischen Senats Golnar Sepehrnia und Olaf Walther an die Präsidentin Frau Auweter-Kurtz

offener Brief an die Präsidentin von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Zum weiteren Verfahren zur Befreiung von Studiengebühren
Beschluß des Akademischen Senats vom


Zur Lage
oder
Was soll das Ganze?

Zum Geleit XXX

vom


Zum 62. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz
Beschluß des Studierendenparlaments vom


Die ergrimmende Ungleichheit der Vertragspartner
Man erinnere: Davids Stärke
Zum Geleit XXIX

vom


Sind Gebühren der Entwicklung gebührend?
Zum Geleit XXVIII

vom


Weitere Vollversammlung
Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom


Für den Boykott der allgemeinen Studiengebühren
Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom


"StiNE" ist taub (teuer, arbeitsintensiv, unsozial und beschwerlich).
Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom 16.11.2006, Antrag an den Akademischen Senat am 23.11.2006

Beschluß an den Akademischen Senat der uniweiten Vollversammlung vom


STiNE abschaffen
Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom


Die Grenzen der Duldung und der erforderliche Richtungswechsel
Zum Geleit XXVII

vom


Widerstehen aus Menschlichkeit
Zum Jahrestag der Reichspogromnacht 1938

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Für einen Boykott der allgemeinen Studiengebühren
Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Stine muß weg: Für die Universität als Ort humanen Lernens
ReferentInnen der Fachschaftsrätekonferenz; Antrag an das Studierendenparlament

Antrag an das Studierendenparlament der ReferentInnen der Fachschaftsrätekonferenz vom


"Ich"
respektive
Der Irrtum der übergeordneten Besonderheit

Zum Geleit XXVI

vom


Sinn und Form
oder: Literatur muß immer erlaubt sein
Zum Geleit XXV

vom


Immer:
Nachdenklich handeln. Aufatmen durch die Frage: Warum?

Zum Geleit XXIV

vom


Leitlinien zur Präsidentschaft
Golnar Sepehrnia, Olaf Walther; Antrag an den AS

Antrag an den Akademischen Senat von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Frieden sei Priorität.
Antrag an den Akademischen Senat von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Der erfreuliche Ernstfall: Frieden
Zum Geleit XXIII

vom


Stellungnahme zum Studienfinanzierungsgesetz
Akademischer Senat der Universität Hamburg, Stellungnahme

Stellungnahme des Akademischen Senats vom


Dringend vermeidbare Fehler
oder: Das Richtige ist die Ablehnung des Falschen
Zum Geleit XXII

vom


Argumente statt Polizei
Beschluß der Versammlung der Studierenden am 11. Mai 2006

Beschluß der Versammlung der Studierenden vom


Solidarität und Aufklärung statt Recht des Stärkeren
Beschluß des Studierendenparlaments am 04.05.2006

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Aus dem Alltag heraus
oder: Der geweitete Horizont
Zum Geleit XXI

vom


Studiengebühren sind inakzeptabel
FSB, harte zeiten, Liste LINKS; Antrag an das SP

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Studiengebühren sind inakzeptabel
FSB, harte zeiten, Liste LINKS, Antrag an das SP

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Kriterien für die Wahl eines neuen Präsidenten/ einer neuen Präsidentin
vorgelegt im Akadmischen Senat und seinen Mitgliedern in der Findungskommission mit auf den Weg gegeben von Olaf Walther und Golnar Sepehrnia

Antrag Kriterien an den Akademischen Senat von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Neue Etappe
oder: Kritische Vernunft ist immer richtig
Zum Geleit XX

vom


Mit Respekt, eine Würdigung.
Zum Geleit XVIIII

vom


Masse ist Klasse
Zum Geleit XVIII

vom


Stellungnahme zum Studienfinanzierungsgesetz
Akademischer Senat der Universität Hamburg, Stellungnahme

Stellungnahme des Akademischen Senats vom


Wer sich umdreht oder gar lacht...
Zum Geleit XVII

vom


Kontraste
oder: Der Mut zur Alternative
Zum Geleit XVI

Geleit an den Akademischen Senat von Golnar Sepehrnia und Olaf Walther vom


Marketing für Kriegswirtschaft unterbinden
Zur "Firmenkontaktmesse bonding"
Beschluß der Studierendenparlaments vom 24.11.2005

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Gesellschaftliche Opposition durch Aufklärung
harte zeiten, Liste LINKS, Antrag an das Studierendenparlament am 27.10.2005

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Der Humanität und Wahrheit verpflichtet
Zum Jahrestag der Pogromnacht 1938 und zum 60. Jahrestag der Wiedereröffnung der Universität Hamburg
Akademischer Senat und Studierendenparlament der Universität Hamburg, gemeinsamer Beschluß

Beschluß des Studierendenparlaments des Akademischen Senats vom


Wissen und Leben
Zum Geleit XV

vom


Schön ist, was Einsichten schafft
Zum Geleit XIV

vom


Autoritäten?
Oder: Wer fürchtet sich vor den Herausforderungen?
Zum Geleit XIII

vom


Hamburg Wachsam und couragiert gegen Nazis!
Aufruf zur Verhinderung des Nazi-Aufmarsches am 30. Juli 2005 in Hamburg
Flugblatt des Ausschuß gegen Rechts des Studierendenparlaments der Uni HH

Flugblatt des Ausschuß gegen Rechts vom


ohne Titel, zu Bachelor- und Masterstudiengängen
Studierendenparlament der Universität Hamburg, Beschluß

Beschluß des Studierendenparlaments vom


ohne Titel, zur Wahl des Präsidenten
Beschluß des Studierendenparlaments

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Das Lob der Torheit ist die Grundtorheit der Epoche
Zum Geleit XII

vom


Wie soll das alles nur weitergehen?
Zum Geleit XI

vom


Beschluß des Akademischen Senats
vom 12.05.2005:

Beschluß des Akademischen Senats vom


Für eine demokratische Gegenuniversität
Resolution der Vollversammlung vom 10.05.2005

Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom


Offener Brief an die Mitglieder des Akademischen Senats
Zum Geleit X

vom


Der Polizeieinsatz ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln
Erklärung des Studierendenparlaments der Universität Hamburg gegen das Bündnis aus CDU und rechtem Rand
Beschluß des Studierendenparlaments der Uni HH (getroffen zwischen 28.04.2005 und 09.06.2005)

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Nie wieder Faschismus - nie wieder Krieg!
Zum 60. Jahrestag der Befreiung von Faschismus und Weltkrieg
Erklärung der TeilnehmerInnen der ausgefallenen Studierendenparlamentssitzung vom 28.04.2005

Erklärung der TeilnehmerInnen der ausgefallenen Studierendenparlamentssitzung vom


Zu den Geleiten
Courage ist Erkenntnis, ist Helligkeit

Zum Geleit IX

vom


Der Akademische Senat bekräftigt seine Ablehnung von Studiengebühren.
Beschluß des Akademischen Senats vom 10.03.2005

Beschluß des Akademischen Senats vom


Für ein gebührenfreies Studium!
Antrag an den Akademischen Senat

Antrag an den Akademischen Senat vom


Wohin des Wegs?
Zum Geleit VIII

vom


Verantwortung ist konkret: Keine Kooperation mit "München Garching"!
Akademischer Senat der Universität Hamburg, Beschluß

Beschluß des Akademischen Senats vom


Lernen.
Zum Geleit VII

vom


Veränderung beginnt mit Opposition - Opposition braucht Perspektive
Für ein gebührenfreies Studium
Antrag der Fraktionen von FSB, juso-hsg und Liste LINKS an das Studierendenparlament der Universität Hamburg zur Sitzung am 27.01.2005

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS, harte zeiten und Fachschaftsbündnis vom


Das Menschliche menschlich gestalten!
Zum 60. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz
Studierendenparlament der Universität Hamburg, Beschluß

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Benimm?!
oder: Der klare Kurs zu den Mitmenschen
Zum Geleit VI

vom


Die Freiheit der Verantwortung
Einige Gedanken zu einem Verfassungsgebot
Zum Geleit III

vom


Geist, in der Tat!
Einige Anmerkungen zur verbindlichen Freiheit
Zum Geleit V

vom


Lernen.
Zum Geleit VII

vom


Zu den Geleiten
Courage ist Erkenntnis, ist Helligkeit.
Zum Geleit IX

vom


Offener Brief an die Mitglieder des Akademischen Senats
Zum Geleit X

vom


Geist, in der Tat!
Einige Anmerkungen zur verbindlichen Freiheit
Zum Geleit V

vom


Die Gleichheit vor der Herausforderung
Zum Geleit IV

vom


Solidaritätsadresse
der Studierenden der Universität Hamburg an die Mitarbeiter des Studentenwerks
Beschluß der Vollversammlung der Studierenden der Universität Hamburg am 04.11.2004

Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom


Stellungnahme des Studierendenparlaments zum Entwurf "Eckpunkte für eine Novellierung des Gesetzes über das Studentenwerk Hamburg"
juso-hsg SP-Fraktion und Liste LINKS, Antrag an die Sitzung des Studierendenparlaments am 28.10.2004

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Stellungnahme des Studierendenparlaments zum Entwurf eines Fakultätengesetzes durch den Senat der Freien- und Hansestadt Hamburg
juso-hsg SP-Fraktion und Liste LINKS, Antrag an die Sitzung des Studierendenparlaments am 28.10.2004

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Stellungnahme der Universität Hamburg zum Entwurf ,,Eckpunkte für eine Novellierung des Gesetzes über das Studentenwerk Hamburg“
vom 28.10.2004 (mit 14:0:1 Stimmen beschlossen)

Beschluß des Akademischen Senats vom


Die Freiheit der Verantwortung
Einige Gedanken zu einem Verfassungsgebot
Zum Geleit III

vom


Klee, 1933 und die zukunftsvolle Gegenwart
Zum Geleit II

vom


Rolle vorwärts oder Rolle rückwärts?
Klärende Anmerkungen zum Transformationsverständnis
Zum Geleit I

vom


Ausblick und neue Etappe
Zur weiteren Entwicklung des Akademischen Senats
Antrag der juso-hsg und der Liste LINKS für die Sitzung des Akademischen Senats am 08.07.2004:

Antrag von Liste LINKS und harte zeiten vom


Zu der Bedeutung, den Aufgaben und der Arbeitsweise des Studierendenparlaments
juso-hsg und Liste LINKS, Antrag an die Sitzung des Studierendenparlaments am 24.06.2004

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Beschlüsse des Akademischen Senats zu Studiengebühren
vom 24.06.2004

Beschluß des Akademischen Senats vom


Entwicklungsperspektiven für die Universität Hamburg
einstimmiger Beschluß des Akademischen Senats am 27.05.2004

Beschluß des Akademischen Senats vom


Kampagne gegen Studiengebühren
Für eine kritische Studien- und Lebensweise!
Resolution der studentischen Versammlung vom 06.05.2004

Beschluß der uniweiten Vollversammlung vom


"Das war ein Vorspiel nur; dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen."
(Heinrich Heine, Almansor)
Resolution des Studierendenparlaments der Universität Hamburg zum 71. Jahrestag der Bücherverbrennung

Beschluß des Studierendenparlaments vom


Solidarische Kooperation für gesellschaftliche Veränderung statt Krieg und Barbarei
juso-hsg und Liste LINKS, Antrag an die Sitzung des Studierendenparlaments am 15.04.2004

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Nichtbefassung der Gebührensatzung
AS-Beschluss vom 05.02.2004

Beschluß des Akademischen Senats vom


,,Prüfsteine der Universität Hamburg zur Bürgerschaftswahl“
AS-Beschluss vom 05.02.2004

Beschluß des Akademischen Senats vom


Zur Ausstellung ,,Verbrechen der Wehrmacht“
AS-Beschluss vom 05.02.2004

Beschluß des Akademischen Senats vom


Aus den Beschlüssen der 609. Sitzung des Akademischen Senats am 18.12.2003
Beschluß des Akademischen Senats vom


Ziel- und Leistungsvereinbarung für das Jahr 2004
Akademischer Senat der Universität Hamburg, Beschlüsse

Beschluß des Akademischen Senats vom


Vorschlag für eine Präambel für eine Gebührensatzung der Universität Hamburg
Einstimmiger Beschluß des Ausschuß für Lehre und Studium des AS vom 04.12.2003

Beschluß des Ausschuß für Lehre und Studium des AS vom


Vorschlag für eine Präambel für eine Gebührensatzung der Universität Hamburg
Auschuß für Lehre und Studium des AS, einstimiger Beschluß

Beschluß des Ausschuß für Lehre und Studium des AS vom


Die Erinnerung wachhalten!
Zum 65. Jahrestag der Reichspogromnacht
Beschluß des Akademischen Senats und des Studierendenparlaments der Universität Hamburg vom 30.10.2003

Beschluß des Akademischen Senats vom


Die humanistische Substanz spezieller Wissenschaften nach 1945 erhalten!
Akademischer Senat, einstimmiger Beschluß vom 25.09.2003

Beschluß des Akademischen Senats vom


Stellungnahme zu den "Leitlinien für die Entwicklung der Hamburger Hochschulen"
Akademischer Senat der Universität Hamburg, Stellungnahme

Stellungnahme des Akademischen Senats vom


Studiegebührenablehnung
Akademischer Senat der Universität Hamburg, Beschluß

Beschluß des Akademischen Senats vom


ohne Titel, Ablehnung des Irak-Kriegs
Beschluß des Akademischen Senats der Universität Hamburg vom 10.04.2003

Beschluß des Akademischen Senats vom


Begrüßung der Erstsemester an der Universität Hamburg
Universitätspräsident Dr. Jürgen Lüthje am 07.04.2003

Rede des Präsidenten vom


Leitlinien für die AStA-Arbeit 2003/2004
von juso-hochschulgruppe und Liste LINKS

Leitlinien von Liste LINKS und harte zeiten vom


Resolution des Studierendenparlaments der Universität Hamburg zum 70. Jahrestag der Bücherverbrennung
Antrag von juso-hsg und Liste LINKS an das Studierendenparlament

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


ohne Titel, zur Verhinderung des Irak-Kriegs
Beschluß des Akademischen Senats der Universität Hamburg vom 06.03.2003

Beschluß des Akademischen Senats vom


Solidarische Kooperation für gesellschaftliche Veränderung statt Krieg und Barbarei
Zum Jahrestag der Befreiung vom Faschismus
Antrag von juso-hsg und Liste LINKS an das Studierendenparlament

Antrag an das Studierendenparlament von Liste LINKS und harte zeiten vom


Zum 70. Jahrestag der Bücherverbrennung
Erklärung des Akademischen Senats der Universität Hamburg

Erklärung des Akademischen Senats vom


Zur feierlichen Eröffnung des neuen Flügelbaus
Presseerklärung von: Ausländerlnnenreferat, Fachschaftsrätekonferenz, FrauenLesbenRat, HAI Hamburgs Aktive Jurastudentlnnen, juko-AMS, juso-hsg, Liste LINKS, Schwulenreferat

Pressemitteilung von Ausländerlnnenreferat, Fachschaftsrätekonferenz, FrauenLesbenRat, HAI Hamburgs Aktive Jurastudentlnnen, juko-AMS, juso-hsg, Liste LINKS, Schwulenreferat vom


Leitbild der Universität Hamburg
Akademischer Senat, Beschluß vom 30. April 1998

Beschluß des Akademischen Senats vom


http://harte--zeiten.de/ [21. Oktober 2017]